Stillkette/ Greifring häkeln

Jede Mami kommt irgendwann in den Genuss von Babyhänden in den Haaren, an den Ohrringen oder wird gekniffen. Eine Stillkette sorgt da für Abhilfe und dient als stabilies Spielzeug um Mamis Hals während des Stillens, Fläschchengebens oder beim Kuscheln.

Die kalte Jahreszeit hält an… Bei diesem Workshop wartet auf euch eine Kanne Tee, eine gemütliche Runde und natürlich alles, was es braucht um eine Stillkette zu machen.
Wir wollen uns drei Mal treffen. Ich erkläre euch ein paar Grundlagen zum Häkeln, zeige euch, wie ihr eine Blume und eine Kugel häkelt und zuletzt wird alles fein aufgereiht.
Grundkenntnisse sind nicht notwendig. Wer nicht stillt kann mit den gleichen Elementen einen Greifring gestalten.
Für Schwangere, frisch gebackene Mamas und Omas, die ein besonderes Geschenk basteln wollen.
Die Kugeln werden aus Biobaumwolle gehäkelt und die Perlen sind aus unbehandeltem Naturholz.

 

Aktuell keine Termine

 

 

Offener Doula-Treff

Do, 28.02.2019, 16:00 – 17:30 Uhr

Do, 28.03.2019, 16:00 – 17:30 Uhr

Do, 25.04.2019, 16:00 – 17:30 Uhr

Du fragst dich, was die Arbeit einer Doula ausmacht? Komm vorbei zum Informations- und Erfahrungsaustausch.Für Schwangere, Doula-Erfahrene und Fachleute

Mit Elisa, Keeren und Christina

Mütterzentrum Plagwitz, Walter-Heinze-Str. 22, Leipzig

www.muetterzentrum-leipzig.de

Kosten: 5 €, Anmeldung nicht erforderlich

 

 

Stillgruppe

27.02., 10-11:30 Uhr: Stillen in der Öffentlichkeit
27.03., 10-11:30 Uhr: Schlaflos in Leipzig – Nächte mit Stillbaby/-kind

Die Stillgruppe ist offen für Schwangere, stillende Mütter aber auch Väter und interessierte Gäste. Natürlich dürfen Babys und Geschwisterkinder
dabei sein.

Einmal im Monat seid ihr herzlich eingeladen vorbeizuschauen, euch auszutauschen und Fragen an mich zu stellen.
Ich werde für jedes Treffen ein Thema vorbereiten, jedoch haben individuelle Probleme und Fragen immer Vorrang.

10:00 bis 11:30 Uhr im Geburtshaus Rundfrau in der August-Bebel-Straße 11

Kosten: 5€, Anmeldung nicht erforderlich

 

 

Frauenkreis Geburt und Wochenbett

Im gemütlichen Kreis mit einer Tasse Tee sitzen wir zusammen, wie es einst unsere Ahninnen taten, als Schwestern und Freundinnen und reden über all das, was im Alltag manchmal nicht genügend Raum bekommt.
Ich werde für jedes Treffen ein Thema vorbereiten, jedoch haben individuelle Anliegen und Fragen immer Vorrang.
Welche Themen interessieren euch? Für Mai und Juni könnt ihr euch ein Thema aussuchen.

Das Angebot richtet sich an alle Frauen, die sich angesprochen fühlen.

Der Frauenkreis ersetzt keinen Geburtsvorbereitungskurs, Hebammensprechstunden oder Besuche beim Gynäkologen.

 

Aktuell keine Termine